Hospiz Spenden

Edeka an unserer Seite – Unser Unterstützernetzwerk wächst

“Schönen guten Tag, mein Name ist Julian Bock und ich betreue die Spendenaktionen unseres Edeka Marktes in Berlin Neukölln. Wir sammeln in einem Zeitraum von zwei Monaten Pfandbons, die die Kunden spenden können, damit das gespendete Geld an Organisationen wie Ihre geht. Ich bin durch einen Freund auf Sie aufmerksam…...

weiterlesen

Ehrenamtliche Hilfe in Corona-Zeiten

Wir erhalten in diesen Tagen vielfältige Unterstützung von verschiedensten Seiten. Unterschiedlichste Menschen unterstützen uns mit ihrer Tatkraft und vielen großartigen Ideen. Wir sagen allen Ehrenamtlichen, allen Freunden und Förderern, die für unsere Mitarbeiter*innen und Besucher*innen Masken genäht oder in Auftrag gegeben haben, ganz herzlichen Dank! Wir freuen uns sehr, dass…...

weiterlesen

Ricam Hospiz Stiftung erhält Preis der Aktion “Berliner Helden” der B.Z.

Seit Oktober 2009 rückt die B.Z. mit der Aktion „Berliner Helden“ das soziale Engagement in unserer Stadt und ihre vielen freiwilligen Helfer ins Licht der Öffentlichkeit. Sie berichtet über ehrenamtliche Projekte und lässt die Menschen zu Wort kommen, die sich in unserer Stadt für andere engagieren. “Jeder Helfer ist für…...

weiterlesen

Baustein und Kekse

Heinz Mende (75), Mitglied im Freundeskreis, spricht offen über seine Verlusterfahrung und wie er damit weiterlebt...

weiterlesen

Baden im Hospiz

Die neue Wanne hat es in sich. Ricam Haustechniker Torsten Just beschreibt es so: Die neue Pflegewanne hat einen ganz anderen Bade-Charakter. Man fühlt sich wohl und aufgehoben. Bewegungseingeschränkte Patienten wurden bisher mittels Lifter in die alte Badewanne „herabgelassen“. Die neue Pflegewanne ist auf gleicher Ebene wie ein Rollstuhl. Die…...

weiterlesen

“Mich baut die ehrenamtliche Sterbebegleitung eher auf”

Hanna Siebecke (82) ist als Ehrenamtliche vielen im Ricam Hospiz bekannt. Nun gehört sie auch zum Freundeskreis des Ricam Hospizes. Über ihr aktuelles und künftiges Engagement, ihre Erfahrungen und ihre Wünsche spricht sie mit dem Vorsitzenden des Freundeskreises, Wolfgang von Schretter...

weiterlesen

Patenschaft für Hospiz-Zimmer

Wolfgang von Schretter arbeitet seit 2012 ehrenamtlich in der häuslichen Begleitung sterbenskranker Menschen. Im letztem Jahr ist er zum Vorsitzenden des Freundeskreises des Ricam Hospizes gewählt worden....

weiterlesen

Hospizgala: Über 60.000 Euro Spenden für Tageshospiz

Über 300 Gäste folgten am 3. November der Einladung der Ricam Hospiz Stiftung zur 13. Berliner Hospizgala "Ball unter Sternen" ins Estrel. Neben Show, Dinner, Ballnacht stand der Einsatz für das künftige Hospizzentrum mit Tageshospiz für Menschen ab dem 18. Lebensjahr im Mittelpunkt der festlichen Gala....

weiterlesen

Herz zeigen fürs Ricam Hospiz

Menschen, die Herz zeigen und sich für andere in ihrem Umfeld einsetzen, sind unersetzlich und wertvoll für die Gesellschaft. Vom 14.9. bis 22.9.2018, der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements, stellt jeder dm-Markt in Deutschland zwei Spendenpartner vor und auch wir vom Ricam Hospiz sind mit dabei. Wir präsentieren unser Projekt…...

weiterlesen

“Letzte Lieder” für Hospizbau

Am Vorabend des Totensonntags haben 800 Gäste der Ricam Hospiz Stiftung das Benefizevent „Letzte Lieder“ in der Marienkirche in Berlin besucht. Sterbenskranke Menschen im Hospiz hatten Monate zuvor von Liedern erzählt, die für sie im Leben bedeutsam gewesen waren. Ihre Geschichten wurden von der Schauspielerin Eva Mattes und Grimme-Preisträger Christoph…...

weiterlesen