Toska Holtz

Hausmeister (m/w/d) gesucht

Hausmeister (m/w/d) gesucht Die Ricam Hospiz gGmbH sucht für ihre Einrichtungen motivierte Mitarbeiter*innen. Wir suchen ab sofort als Verstärkung einen Hausmeister (m/w/d) für: (das stationäre Hospiz in der Delbrückstraße 22, das Hospiz Zentrum im Orchideenweg 77 sowie den ambulanten Hospizdienst in Neukölln.   Stellenbezeichnung / Stelleninhaber Bezeichnung der Stelle: Hausmeister…...

weiterlesen

Mitarbeiter Reinigung (w/m/d) in Teilzeit bzw. auf Minijob-Basis

Die Ricam Hospiz gGmbH sucht für das stationäre Hospiz in der Delbrückstraße 22 in Neukölln motivierte Mitarbeiter*innen. Wir suchen ab Januar 2020 bzw. ab sofort einen:   Mitarbeiter Reinigung (w/m/d) in Teilzeit bzw. auf Minijob-Basis   Ihre Aufgaben • Reinigung unserer Seminarräume und der Büros • Unterstützung bei der Reinigung…...

weiterlesen

Fertigstellung des Ricam Hospiz Zentrums

Am 14. Dezember haben wir die Fertigstellung des Ricam Hospiz Zentrums gefeiert! Drei Jahre haben wir geplant, zwei Jahre gebaut. Nun füllen wir das Haus mit Leben! Berlins erstes Tageshospiz für Erwachsene öffnete am 14.12.2019 erstmals die Türen für Besucher.   Das Tageshospiz im Orchideenweg 77, 12357 Berlin, wird Berlins…...

weiterlesen

Verleihung der Helene-Medaille für das Ricam Hospiz Zentrum

Die Ricam Hospiz Stiftung hat am 09. Oktober 2019 von der Stiftung Oskar-Helene-Heim feierlich die Helene-Medaille 2019 überreicht bekommen. Im Beisein von Frau Prof. John, Vorsitzende des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes und Mitgliedern des Kuratoriums der Stiftung Oskar- Helene-Heim wurde das Pilotprojekt „Ricam Hospiz Zentrum Berlin“ ausgezeichnet. „Wir sind sehr stolz, dass…...

weiterlesen

Hospitation im Hospiz: Gänsehautmomente und ein großartiges Team

Mein erster Spätdienst als Hospitantin im Pflegeteam des Ricam Hospizes war kein wirklich großer Schritt für die Menschheit, aber ein äußerst wichtiger Tag für mich. Als neue Geschäftsführerin der Ricam Hospiz gGmbH möchte ich die Sprache der Kolleg*innen verstehen, ihre täglichen Wege kennenlernen, Arbeitsweisen erkennen. Ich möchte wissen, was sie…...

weiterlesen

Allen eine friedliche Advents- und Weihnachtszeit

Liebe Freundin, lieber Freund des Ricam Hospizes, die Adventszeit ist für viele von uns eine Zeit des Lichts, der Hoffnung und Freude. Menschen, die sich um jemanden sorgen, der schwer krank ist, können diese schönen Momente in diesen Tagen nicht teilen. Bei ihnen überwiegen Gefühle der Ungewiss­heit und der Überforderung.…...

weiterlesen

dm Drogeriemarkt unterstützt Ricam Hospiz

Das Ricam Hospiz baut ein Tagshospiz – dm baut mit! von Toska Holtz Im Dezember 2016 überraschten uns die Verkäuferinnen aus dem DrogerieMarkt in der Semmelweisstraße mit einer ganz tollen Idee. Sie feiern den 2. Geburtstag ihrer Filiale, aber wir – das Ricam Hospiz bekommt die Geschenke. WoW, was für…...

weiterlesen

Neukölln gemeinsam auf neuen Wegen!

Die Ricam Hospiz Stiftung mit ihrem Pilotprojekt, dem Tageshospiz für Erwachsene. Drei Katholische Gemeinden mit der Eröffnung des Pastoralen Raumes Neukölln-Süd. Auf den ersten Blick keine Gemeinsamkeiten. Aber jeder weiß – es lohnt immer ein zweiter Blick. Die Ricam Hospiz Stiftung bedankt sich bei den Gemeinden in Neukölln für die…...

weiterlesen

Ein letzter Schnitt

Mit einem frischen Haarschnitt fühlt sich jeder wohl. Das weiß das Team des Salons Mayfair-Hairfashions am besten. Bei ihrem Besuch im Ricam Hospiz frisierten sie Patienten und Mitarbeitern kostenlos die Haare. Toska Holtz war mit dabei und erinnert sich an die besondere Spende zum Wohlfühlen....

weiterlesen

Letztes Feuerwerk mit Mama

Wie feiert man Silvester im Hospiz? Was wünscht man einander?...

weiterlesen