mtiweb

Wir stellen das Konzept fürs Tageszentrum vor!

Im Rahmen der Berliner Stiftungswoche stellt die Ricam Hospiz Stiftung das Konzept für Berlins erstes palliatives Tageszentrum vor. Die öffentliche Veranstaltung findet am 27. April 2016, 18:30 – 20 Uhr in der Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg statt (Efeuweg 34, 12357 Berlin, Eingang Fritz-Erler-Allee) Mittwoch, 27. April 2016 18:30 – 20:30 Uhr…...

weiterlesen

Farbe ist mein Leben

30 Gäste folgten unserer Einladung zur Vernissage am 4. März 2016. Es ist für uns eine ganz besondere Ausstellung, denn der Künstler, Helmut Bürger, wird seit einem Jahr als Patient von unserem Palliativen Hilfsdienst d.E.L.P.H.i.N. begleitet. Als er letzten Sommer das erste Mal das stationäre Ricam Hospiz besuchsweise kennenlernte, erfuhr…...

weiterlesen

Berliner liefen 3512 Kilometer fürs Ricam Hospiz

Die Sieger des „DeutschlandCUP 2015“ stehen fest. Sportler aus Berlin erliefen insgesamt 3512 Kilometer für das Ricam Hospiz. Damit sicherten sie Berlins erstem stationären Hospiz eine Siegprämie von 1.000 Euro. Über ein Drittel der „gespendeten“ Kilometer stammten von Sportlerinnen und Sportler der Abteilung Triathlon des TuS Neukölln Berlin. Hervorzuheben sind…...

weiterlesen

Adventskonzert der NAK Gemeinde Rudow

Am 4. Advent lud die Gemeinde der Neuapostolischen Kirche Rudow zu einem Weihnachtskonzert zugunsten des Ricam Hospizes ein....

weiterlesen

800 Menschen hörten “Letzte Lieder”

Über 800 Gäste folgten der Einladung der Ricam Hospiz Stiftung am 21.11.2015 in die St. Marienkirche und lauschten dort den „Letzten Liedern und Geschichten von Menschen im Hospiz“. Sterbenskranke Menschen im Hospiz hatten von Liedern erzählt, die für sie im Leben bedeutsam waren. Ihre Lieder wurden von 50 Musikerinnen und…...

weiterlesen

Oldtimer Rallye fürs Ricam Hospiz

Am 6. September 2015 gingen 51 Oldtimer zur 1. Lions Berlin Classic an den Start. Mit namhaften Sponsoren wie Chopard, mobile.de, Dekra, Rolls-Royce, Jaguar, Riller & Schnauck, Zweirad-Center Stadler und der Ständigen Vertretung (Stäv) konnte die Veranstaltung umgesetzt werden. Im Starterfeld befanden sich echte Raritäten, z.B. ein Bentley Speed Six…...

weiterlesen

25.9. – Expertengespräch: Trauerkultur im Netz

Chancen und Risiken digitaler Trauerkultur Gesprächsrunde mit Experten aus Wirtschaft, Religion und Trauerhilfe Offizielle Veranstaltung der 18. Berliner Hospizwoche 25.September 2015 – 18:00 Uhr Ricam Hospiz Seminar – Bendastraße 20 – 12051 Berlin Wir leben im Netz, wir trauern im Netz. Facebook, Google & Co. konservieren das Leben von Millionen,…...

weiterlesen

25.8. – Sommerfest im Ricam Hospiz

Anlässlich der Finissage der Ausstellung von Erika Winterstein lädt das Ricam Hospiz zu einem Sommerfest über den Dächern Berlins ein.   Dienstag, den 25. August von 16 Uhr – ??? auf der Dachterrasse des Ricam Hospizes, Delbrückstraße 22, 12051 Berlin-Neukölln Um 16 Uhr findet bei Kaffee und Kuchen ein Konzert…...

weiterlesen

Gute Stimmung bei Ulli und den Grauen Zellen!

Am 12. Juli spielten “Ulli und die Grauen Zellen” in der “Alten Dorfschule Rudow” zugunsten des Ricam Hospizes. Mit über 700 Zuschauern war das Konzert bereits Wochen zuvor ausverkauft. Bandleader ist der rbb-Moderator Ulli Zelle, der vielen aus der Abendschau und vielen Live-Reportagen bekannt ist. Seit Jahren ist er dem…...

weiterlesen

Im Rampenlicht: Die Sozialarbeiterin

Unsere Sozialarbeiterin, Claudia Thielmann, berät Patienten und deren Angehörige in einer ganz besonders schwierigen Lebenslage. Sie ist erste Ansprechpartnerin für alle Anmeldungen für einen Hospizplatz im Ricam Hospiz und leistet kompetente Hilfestellung vom ersten Telefonat über eine vorsorgliche oder dringliche Anmeldung bis hin zur Aufnahme und auch während des Aufenthalts....

weiterlesen