mtiweb

Pflegedienstleitung und stellvertretende Pflegedienstleitung (w/m/d) – Stationäres Hospiz in Berlin-Rudow

In Berlin Rudow entsteht ein Pionierprojekt: das Ricam Hospiz Zentrum mit dem ersten Tageshospiz Berlins und einem weiteren stationären Hospiz. Es wird eine Lücke in der Palliativversorgung schließen und Menschen dabei unterstützen, ihre letzte Zeit so lange wie möglich zu Hause zu verbringen. Für das stationäre Hospiz im künftigen Ricam…...

weiterlesen

Pflegedienstleitung und stellvertretende Pflegedienstleitung für teilstationäres Hospiz (w/m/d)

Die Ricam Hospiz gemeinnützige Gesellschaft für Lebenshilfe und Sterbebegleitung mbH betreibt am Standort Neukölln ein stationäres Hospiz und einen ambulanten Hospizdienst. Aktuell beschäftigt die Ricam Hospiz gGmbH 55 Mitarbeiter. Wir begleiten seit über 20 Jahren passioniert und engagiert schwerkranke Menschen und deren Zugehörige. Unserem jetzigen Angebot fügen wir eine weitere…...

weiterlesen

Grundsteinlegung für Hospizzentrum in Berlin-Rudow

Ein großer Schritt: Die Ricam Hospiz Stiftung legt den Grundstein für das Hospizzentrum in Berlin-Rudow mit Berlins erstem Tageshospiz für Menschen ab dem 18. Lebensjahr. Dazu laden wir Politik, Presse, Kooperationspartner und die Nachbarschaft ganz herzlich ein. 1. November 2018 14:00 Uhr Orchideenweg 77 (Zugang über die Baustelleneinfahrt) 12357 Berlin…...

weiterlesen

Herz zeigen fürs Ricam Hospiz

Menschen, die Herz zeigen und sich für andere in ihrem Umfeld einsetzen, sind unersetzlich und wertvoll für die Gesellschaft. Vom 14.9. bis 22.9.2018, der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements, stellt jeder dm-Markt in Deutschland zwei Spendenpartner vor und auch wir vom Ricam Hospiz sind mit dabei. Wir präsentieren unser Projekt…...

weiterlesen

Vernissage am 7. Januar 2017 – 15 Uhr

  Markus Podszus stellt seine Fotografien im stationären Ricam Hospiz aus. Die Ausstellung wird am 7. Januar 2017 um 15 Uhr eröffnet. Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Die Bilder können käuflich erworben werden. 10 Prozent des Erlöses kommen dem Ricam Hospiz zugute. Die Ausstellung läuft bis Ende März.…...

weiterlesen

Sebastian Czaja unterstützt Tages-Hospiz-Aufbau

Am vierten Advent wirbt der Generalsekretär der Berliner FDP, Sebastian Czaja, um Spenden für den Tages-Hospiz-Aufbau! Er hat im September das stationäre Ricam Hospiz besucht und unterstützt den Aufbau des Tageshospizes! Wir freuen uns sehr über seine Unterstützung und hoffen, dass wir durch diesen Aufruf noch viele weitere Menschen erreichen,…...

weiterlesen

Berliner Liedertafel 1884 singt fürs Ricam Hospiz

Ein großer und traditionsreicher Chor singt zugunsten des Ricam Hospizes. Am 9.12.2016 von 19 – 20:30 Uhr in der St. Eduardkirche. Kranoldstr.23 – 12051 Berlin Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten....

weiterlesen

Christina Schwarzer (MdB) ruft zum Spenden für Hospiz-Aufbau auf!

Christina Schwarzer (MdB) unterstützt den Tages-Hospiz-Aufbau für Erwachsene in Berlin! In dieser Woche teilt sie einen Augenblick mit uns im Rahmen der Aktion “Ein Augenblick Leben”. Schauen Sie unser Video und erfahren Sie, weshalb Christina Schwarzer das Ricam Hospiz und den Aufbau des Tages-Hospizes untersützt. Wie auch Sie mithelfen können,…...

weiterlesen

Stadtrat Falko Liecke bittet um 1-Euro-Spenden für Tages-Hospiz-Aufbau

Falko Liecke, Neuköllns Gesundheitsstadtrat unterstützt den Tages-Hospiz-Aufbau für Erwachsene in Berlin! In dieser Woche teilt er einen Augenblick mit uns im Rahmen der Aktion “Ein Augenblick Leben”. Er kennt das vollstationäre Ricam Hospiz in Berlin nicht nur in seiner beruflichen Rolle. Schauen Sie unser Video und erfahren Sie, weshalb Falko…...

weiterlesen

Augenblick für Tages-Hospiz-Aufbau von Thomas Brückner (ESTREL-Hotel-Direktor)

Thomas Brückner, der geschäftsführende Direktor im Estrel Hotel Berlin, unterstützt den Tages-Hospiz-Aufbau für Erwachsene in Berlin! In dieser Woche teilt er ein Augenblick mit uns im Rahmen der Aktion “Ein Augenblick Leben”. Thomas Brückner kennt das vollstationäre Ricam Hospiz in Berlin seit 2005 und weiß aus persönlicher Erfahrung, wie hilfreich,…...

weiterlesen