Magazin

Pflegefachkräfte (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit für das teilstationäre Hospiz

Die Ricam Hospiz gGmbH eröffnet im Januar 2020 in Berlin-Rudow das Ricam Hospiz Zentrum mit einem stationären und einem teilstationären Hospiz (Tageshospiz) als Pilotprojekt.
Für das teilstationäre Hospiz mit seinen 12 Tag- und 4 Nachtplätzen suchen wir ab Dezember 2019 oder später:
 

Pflegefachkräfte (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

 

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung an der Gestaltung vielfältiger psychosoziale Betreuungsangebote
  • umfassende und achtsame Pflege und Begleitung unserer Tageshospizgäste und deren Zuge-hörige
  • vielfältige medizinische und pflegerische Versorgung im multiprofessionellen Team
  • Mitgestaltung der Qualitätsentwicklung und des Aufbaus tageshospizlicher Strukturen

 

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpflege*in oder ein abgeschlossenes Studium Bachelor of Nursing
  • gute pflegerische und medizinische Kenntnisse
  • Identifizierung mit der Hospizidee
  • eine empathische Haltung und hohe kommunikative Kompetenz
  • Freude an fachlicher und persönlicher Entwicklung
  • grundlegende EDV-Kenntnisse

 
Wenn Sie diese anspruchsvollen und spannenden Aufgaben reizen und Sie über die notwendigen Erfahrungen und Kenntnisse verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Absolute Diskretion und die Berücksichtigung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.
 

Warum es sich lohnt, im Ricam Hospiz zu arbeiten, was wir bieten:

  • ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten Team
  • Mitwirkung an der Dienstplangestaltung
  • geregelte Arbeitszeiten von Montag bist Freitag
  • Förderung von Fort- und Weiterbildung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Zahlung von geldwertem Vorteil als Sachbezug
  • eine unbefristete Anstellung in einem vielfältigem Tätigkeitsfeld
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge und Zuschüsse zu Präventionskursen
  • Teilnahme am VBB Firmenticket-Programm
  • Arbeitszeit: 30/38,5 Stunden pro Woche (verhandelbar)

 
Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, gern per E-Mail an: aruszynski@ricam-hospiz.de

Anuschka Maria Ruszynski
Einrichtungsleiterin Ricam Hospizzentrum