Magazin

Belegungsmanager (w/m/d) in Vollzeit

Die Ricam Hospiz gGmbH eröffnet im Januar 2020 in Berlin Rudow das Ricam Hospiz Zentrum mit einem stationären und einem teilstationäres Hospiz (Tageshospiz) als Pilotprojekt.
Für das teilstationäre Hospiz mit seinen 12 Tages- und 4 Nachtplätzen suchen wir ab Dezember 2019 oder später den:
 

Belegungsmanager (w/m/d) in Vollzeit in einer Schlüsselfunktion

 

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für die Steuerung des Belegungsmanagements
  • vorausschauende Planung, Koordinierung und Steuerung der Belegung des Tageshospizes unter Berücksichtigung der psychosozialen und der pflegerischen Situation
  • Ausbau und Umsetzung des Belegungsmanagements nach Konzeption
  • Kommunikation mit externen und internen Leistungserbringern
  • Zusammenarbeit mit Zuweisern für das Tageshospiz, z.Bsp: Sozial- und Pflegedienste, ambulante Hospizdienste, Krankenhäuser u.a. als Bestandteil der Netzwerktätigkeit
  • Koordination der Fahrten mit Transportunternehmen und Fahrdiensten
  • Führen und Verwalten von Anmelde- und Transportlisten unter Nutzung moderner Datenbanken bzw. EDV-Unterstützung
  • Analyse und Optimierung von Arbeitsablaufprozessen

 

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in sowie eine abgeschlossene Aus-, Fort oder Weiterbildung in einem verwaltenden Beruf

oder

  • eine abgeschlossene Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium in einem verwaltenden Beruf sowie fundiertes und abrufbares medizinisches und pflegerisches Fachwissen
  • Geschick in der Organisation und Logistik in Bezug auf die Auslastung des Hauses
  • eine überzeugende und hohe Beratungs- Kommunikations- und Telefonkompetenz
  • Offenheit, Empathie, Flexibilität sowie Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft
  • die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen sowie in Stresssituationen rasch gute Entscheidungen zu treffen und diese freundlich zu kommunizieren
  • Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit
  • sicherer Umgang mit MS Office, Erfahrungen mit Datenbanken

 
Wenn Sie diese anspruchsvollen und spannenden Aufgaben reizen und Sie über die notwendigen Erfahrungen und Kenntnisse verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Absolute Diskretion und die Berücksichtigung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.
 

Warum es sich lohnt, im Ricam Hospiz zu arbeiten, was wir bieten:

  • ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten Team
  • Förderung von Fort- und Weiterbildung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Zahlung von geldwertem Vorteil als Sachbezug
  • eine unbefristete Anstellung in einem vielfältigem Tätigkeitsfeld
  • regelmäßige Supervision
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge und Zuschüsse zu Präventionskursen
  • Teilnahme am VBB Firmenticket-Programm

 
Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, gern per E-Mail an: aruszynski@ricam-hospiz.de

Anuschka Maria Ruszynski
Einrichtungsleiterin Ricam Hospiz Zentrum