Magazin

Sumi-e-Malerei von Ulla Meyer

Sumi-e ist ein japanisches Wort für eine minimalistische Art der Malerei mit Pinsel und schwarzer oder auch farbiger Tusche, und Ulla Meyers zierlich schöne Darstellungen von Blumen, Bäumen, Insekten, sogar Gemüse, also von lebendigen Wesen, mit denen wir unser Leben teilen, sind noch bis zum 31. Mai im stationären Ricam-Hospiz ausgestellt.

Die Bilder können käuflich erworben werden;
10% vom Erlös fließen dem Ricam Hospiz als Spende zu.